Mit dem Modul Controlling Fibu lassen sich Planzahlen und Budgets pro Sachkonto, auch für Folgejahre, hinterlegen. So sind Salden- und Budget abgleiche über mehrere Jahre mit absoluter und prozentualer Abweichung möglich. Für die Planung stehen Ihnen beliebig viele Planszenarien zur Verfügung. Durch Kopieren und Umwerten von Ist- und Planwerten lassen sich neue Planszenarien schnell erstellen. Zusätzlich steht Ihnen die Funktion Hochrechnung und Revision zur Verfügung. Mittels der Funktion Hochrechnung lassen sich bereits nach einigen Monaten Werte für das gesamte Wirtschaftsjahr unter Berücksichtigung von selektierten Konten  und Belegen hochrechnen. Die Funktion Revision verteilt dagegen in Abhängigkeit von bereits verbrauchten Budgets das Restbudget auf die noch offenen Perioden des Wirtschaftsjahres. Die Forecastbetrachtung ergänzt im Laufe des Wirtschaftsjahres die Planwerte pro Periode mit den Istwerten, so dass eine immer genauere Voraussage des Jahresergebnisses möglich wird. Cash-Flow- Betrachtungen runden den Leistungsumfang des Moduls ab und stellen Ihnen ein umfangreiches Werkzeug für die Planung und Analyse zur Verfügung. Detailliert bekommen Sie eine realistische Liquiditätsübersicht mit Ampelfunktion. In dieser Übersicht sind gewichtete Forderungen und Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen,  Umsatzsteuerzahllasten sowie Forderungen und Verbindlichkeiten aus Vertragsverhältnissen. enthalten.

Details:

  • Planzahlen und Budgets pro Sachkonto als Monats- oder Jahreswerte
  • zwei Nachträge
  • Kopieren und Umwerten von Ist- und Planwerten
  • Hochrechnung
  • Forecasts
  • Revision
  • Umfangreiche Vergleichs- und Forecast-Listen
  • Dynamische Liquiditätsbetrachtung und Zahlungsmittelübersicht nach Tagen, Kalenderwochen und Monaten
  • Cash-Flow-Analyse